Das GWG-Lichtbad

Virtuelle Deckenfenster erzeugen Wohlgefühl

Ein weiteres Highlight der GWG-Initiative „Komfortwohnen“, ist das neue Lichtbad. Der Name bezeichnet eine spezielle Deckenkonstruktion mit einer Lichtfläche, die den Eindruck eines Deckenfensters mit entsprechendem Lichteinfall erzeugt. Das Bad wird dadurch fast zu einem Tageslichtbad. Gerade für Bäder ohne Fenster, ist dies eine schöne Lösung, um diesen wichtigen Bereich heller und freundlicher zu gestalten.

Um die Kosten für die Gemeinschaft weiterhin günstig zu halten, sind die „GWG-Lichtbäder“ eine mögliche Zusatzausstattung, die jedes Mitglied selbst finanzieren muss. Die Kosten beginnen bei ca. 500 Euro komplett inklusive Einbau. Ein Musterbad steht ab Mitte Dezember zur Besichtigung bereit. 

Die ersten Lichtbäder können ab 2012 realisiert werden. Der Einbau dauert etwa 2 Tage. Weitere Informationen erhalten sie bei der GWG Lübbenau unter Telefon (03542) 89 26 0.