Die Spreewälder Lichtnächte begeistern Jahr für Jahr

Ein besonderes Naturerlebnis mit Zeitreise

Dieses Lichtnacht-Theater innerhalb der Reihe Spreewälder Lichtnächte ist einer der Höhepunkte der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem Freilandmuseum in Lehde und dem Großen Spreewaldhafen Lübbenau. Die 150 jährige Zeitreise mit Einbezug der Gäste ist eigentlich ein ständiges Pendeln zwischen damals und heute. Die nachmittägliche Kahnfahrt führt zum interaktiven Theaterstück ins Freilandmuseum Lehde und begeistert jedes Jahr die Zuschauer. Zum Schluss wird gemeinsam zur Live-Musik getanzt.

Seitens der Veranstalter wird den Sponsoren, unter ihnen auch die GWG, wie auch dem Verein RUBISKO für deren Engagement um einen Abend der allerbesten Laune herzlichst gedankt. Die Termine für 2016 sind bereits festgezurrt, die Lichtnacht-Kahnfahrten finden vom 11. bis 13. August statt, das Lichtnacht-Theater am 27. August 2016. Karten für die Veranstaltungen sind im Hafenbüro ab Dezember 2015 pünktlich zur Weihnachtszeit käuflich zu erwerben.

Zurück