GWG-Mitglieder freuen sich über Fahrradbox

 Im Februar wurde mit dem Aufbau einer Fahrradbox vor den Haustüren des Kreuzungsquartieres Straße des Friedens / Robert-Koch-Straße begonnen. Das Bauprojekt wurde von der Horizont-Sozialwerk für Integration GmbH aus Lübbenau innerhalb eines Monates umgesetzt. Komplett aus Holz gefertigt und ausgerüstet mit Fahrradständern sowie einem Elektroanschluss umfasst die Fahrradbox Platz für 32 Fahrräder. Seit März ist nun die erste Fahrradbox eröffnet. Das Haus ist sehr gut angenommen worden. Bereits nach kurzer Zeit flatterten die ersten Anträge für einen Stellplatz herein. Da Frau Waltraut Hensel ganz oben auf der Antragsliste stand, erhielt sie, im öffentlichen Rahmen, als Erste ihren eigenen Schlüssel für die neue Fahrradbox und weihte diese sogleich ein. Zum Ortstermin fanden sich neben Mitgliedern und dem GWG-Vorstand auch die Presse ein. Bei Allen hat die neue Unterstellmöglichkeit großen Anklang gefunden. Für die Nutzer, insbesondere die ältere Generation, bringt die Fahrradbox zahlreiche Vorteile mit sich. Besonders für die Fahrradfahrer, die täglich ihr Fahrrad nutzen, fällt die mühselige Schlepperei aus dem Keller weg. Dabei steht der Drahtesel auch bei Wind und Wetter geschützt und sicher. Außerdem verfügt die Fahrradbox über eine Ladestation, an der die Akkus, der immer populärer werdenden Elektro-Fahrräder, direkt am Stellplatz aufgeladen werden können.

Die GWG hat damit den vielfältigen Wunsch der Mitglieder entsprochen, welcher nicht zuletzt aus dem Konzept der Boxen für die Rollis entsprungen ist.  Bis jetzt sind weitere Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder geplant bzw. wird an zweck-ähnlichen Lösungen gearbeitet. Aus Platzgründen und den bestehenden örtlichen Gegebenheiten, kann nicht in jedem Hof ein solcher Unterstand eingeplant werden. Dennoch können sich die Bewohner in der Schweizer Straße 1 – 8 schon auf eine Fahrradbox freuen. Denn hier soll die Nächste entstehen und bis Anfang des Sommers fertig sein. Bereits jetzt können Anträge für einen Stellplatz gestellt werden. GWG Lübbenau (03542) 89 26-0.

Übrigens: Auch E-Rollstühle, Rollatoren und Kinderwagen finden in der Fahrradbox einen Platz.